Clemens Lammers GmbH & Co. KG

Zur Unternehmenshomepage

Aussenaufnahme eine Firmengebäudes im Abendlicht, im Vordergrund ist das Firmenschild mit der Aufschrift Lammers zu sehen

Qualität made in Rheine

Wenn es um Elektromotoren, Getriebe, Kühlmittelpumpen und Frequenzumrichter geht, macht Lammers keiner so schnell etwas vor. Denn das Unternehmen ist Spezialist für Antriebstechnik und Marktführer in der Region. Besondere Antriebe werden auf Kundenwunsch angepasst und erstellt. Ein Bereitschaftsdienst kommt sofort, wenn ein Motor mal nicht rund läuft. Denn Lammers repariert jegliche elektrischen Antriebe, auch die, die das Unternehmen nicht selbst verkauft. Und weil die über 100 Mitarbeiter/innen immer so genau arbeiten, hat jeder Arbeitsschritt wie ein Prägezeichen das „Q“ für Qualität.

Qualität mit Geschichte

Lammers gibt es schon über 70 Jahre, das Unternehmen wurde nämlich 1946 gegründet. Und wo andere an Ruhestand denken, entwickelt sich Lammers ständig weiter und wächst kontinuierlich. Also nix Ruhestand.

Clemens Lammers GmbH & Co. KG

Das Q-vier-Prinzip 

Die vier Lammers-Geschäftsbereiche Antriebstechnik, Sonderantriebe, Service & Instandhaltung sowie Diagnostik sind miteinander verzahnt, das heißt, sie arbeiten eng zusammen – Q-vier-Prinzip! Alle elektrischen und mechanischen Arbeiten, Prüfungen, Abnahmen und Zertifikate machen die Mitarbeiter/innen selbst. Vollstufigkeit nennt Lammers diese Arbeitsweise. Das bedeutet soviel wie „alles aus einer Hand“.

Antriebstechnik

Auf Lammers können die Kunden sich verlassen. 50.000 elektrische Antriebe sind immer am Lager, darunter Elektromotoren, Frequenzumrichter, Getriebe. Nach Bestellung erfolgt die Lieferung im Handumdrehen – ganz ohne Verzögerung.

Sonderantriebe

Standard geht nicht immer. Deshalb verkauft Lammers nicht nur Motoren „von der Stange“, sondern erstellt Sonderantriebe, die genau nach den Vorgaben durch den Kunden angepasst werden.

Service und Instandhaltung

Lammers packt ’s an. Die Mitarbeiter/innen reparieren jegliche Art elektrischer Maschinen. Und machen noch mehr als die reine Instandsetzung. Das ZOI©“das bedeutet „ZustandsOrientierte Instandhaltung“, ein ausgeklügeltes Wartungssystem – sorgt dafür, dass die Maschinen so wenig wie möglich ausfallen. Denn das Lammers-Serviceteam ist rund um die Uhr erreichbar und hat immer eine Lösung parat.    

Diagnostik

Und wenn ein Motor einmal nicht rund läuft, findet Lammers die Störungen – und gibt dem Motor neuen Schwung. Dabei bauen die Mitarbeiter/innen auf ihre jahrzehntelange Erfahrung, arbeiten mit modernster Messtechnik und können genau sagen, wo der Fehler liegt. Diese zuverlässige Analyse finden die Kunden top!

Clemens Lammers GmbH & Co. KG

Ein junger Mann mit Schutzbrille steht in blauer Arbeitsschutzkleidung an einer Maschine mit sehr großer Wickelwalze.

Lammers bildet aus im MINT-Beruf:

 

Antrieb für die Zukunft

Bei Lammers erwartet Dich eine abwechslungsreiche Ausbildung zum Elektroniker für Maschinen- und Antriebstechnik (m/w/d), in der Du verschiedene Fachabteilungen durchläufst. Das Montieren und Reparieren von elektrischen Maschinen und Antriebssystemen durch eine systematische Fehlersuche bilden den Kern der Ausbildung. Du übernimmst Aufgaben im Bereich der Demontage und Montage sowie der Inbetriebnahme und der Instandhaltung elektrischer Maschinen und Antriebssysteme. Dabei analysierst Du individuelle Kundenanforderungen, führst Fehleranalysen durch und konzipierst passende Antriebe. Du nimmst Maschinen- und Wickeldaten auf und stellst die benötigten Wicklungen selber her.

Lammers baut auf seine Mitarbeiter/innen

Die Mischung aus Erfahrung und Innovation macht den Erfolg aus. Langjährige Experten/innen mit ganz viel Erfahrung arbeiten zusammen mit jungen, kreativen Mitarbeiter/innen. Diese Mischung bringt den Erfolg und viel Spaß bei der Arbeit.

Und das meinen die Auszubildenden

Neue, spannende Herausforderungen und das starke Team gefallen mir besonders bei Lammers.
Azubi, 2. Lehrjahr

Meine Ausbildung ist total abwechslungsreich, langweilig wird’s nicht.
Azubi, 2. Lehrjahr

„Arbeit mit Zukunft“

Die Ausbildung ist cool, weil man in einem zukunftssicheren Bereich tätig ist.
Azubi, 3. Lehrjahr
 

„Sofort Teil des Teams“

Meine Ausbildung bei Lammers ist total vielseitig und ich war direkt Teil des Teams. 
Azubi, 1. Lehrjahr

 

Clemens Lammers GmbH & Co. KG

Qualität durch Teamwork

Qualität ist nur im Team möglich – in Zusammenarbeit mit qualifizierten und motivierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Bei Lammers herrscht ein angenehmes Betriebsklima, bietet den Mitarbeitern/innen eine stetige Weiterentwicklung und bildet natürlich selbst aus.

Lammers bietet Wege – für eine Zukunft mit Qualität

Die Ausbildung junger Menschen genießt bei Lammers einen hohen Stellenwert, um dem kontinuierlichen Bedarf an kompetenten Fach- und Führungskräften gerecht zu werden. Qualität kommt nicht von heute auf morgen – darum baut das Unternehmen auf langfristige Beschäftigung mit individuellen Weiterentwicklungsmöglichkeiten. Und ein angenehmes Betriebsklima. Das breite Leistungsspektrum eröffnet spannende Karrierechanen in unterschiedlichen Bereichen.