Let’s MINT-Ausbildungsbörse: Freie Ausbildungsplätze in unseren Mitgliedsunternehmen

  • Bad Laer: Industriemechaniker:in und Fachinformatiker:in Systemintegration

    Bei PRESTO in Bad Laer sind für das Jahr 2022 noch je ein Ausbildungsplatz für Industriemechaniker:in  und Fachinformatiker:in Systemintegration frei. Bist du an einer praxisnahen Ausbildung mit guten Zukunftsperspektiven interessiert? Bist du nicht nur technisch interessiert, sondern hast auch Spaß am Umgang mit anderen Menschen? Dann mach dich in unseren Ausbildungsporträts über diese abwechslungsreichen Berufe schlau. Weitere Informationen findest du auch auf der Website von PRESTO in Bad Laer.

  • Hilter a T.W.: Mechatroniker:in

    Unser Mitgliedsunternehmen Höcker Polytechnik stellt 2022 kurzfristig noch zwei Auszubildende (m/w/d) für Mechatronik ein. Dabei planst und baust du elektronische und mechanische Elemente und unterstützt die Inbetriebnahme und Konfiguration von Steuerungsanlage beim Kunden vor Ort. Im Ausbildungsporträt auf dieser Website kannst du alles Wichtige rund um diesen spannenden Beruf erfahren. Weitere Informationen zu der Ausbildung bei unseren Mitgliedsunternehmen sowie ein Azubi-Video-Porträt findest du auf der Homepage von Höcker Polytechnik. Die Bewerbung für diese spannende Berufsausbildung ist ab sofort möglich. 

  • Hilter a.T.W.: Konstruktionsmechaniker:in

    Ein Ausbildungsplatz für angehende Konstruktionsmechaniker:innen ist für 2022 noch bei  Höcker Polytechnik in Hilter zu haben. In unserem Azubi-Porträt erfahrt ihr alle wichtigen Details zu diesem anspruchsvollen Beruf. Als Konstruktionsmechaniker:in bei Höcker bist du im Metallbau für die Verarbeitung feiner und leichter Bleche der verschiedenen Anlagen zuständig. Wenn du Spaß an Technik hast und gerne sorgfältig arbeitest, schau dir die Stellenausschreibung mit Azubi-Video auf der Unternehmenshomepage an. Euer Ansprechpartner bei Höcker ist Herr Achim Kinzig.

  • Ibbenbüren: Fachinformatiker:in für Anwendungstechnik

    Wer Lust auf Neuro-Fuzzy-Technik, Künstliche Intelligenz und Automatisierungsprozesse hat, ist bei NFT automates in Ibbenbüren bestens aufgehoben. Das innovative Unternehmen hat  2022 noch einen Ausbildungsplatz für Kurzentschlossene frei: Fachinformatiker:in für Anwendungstechnik. Klingt kompliziert? Ist es aber nicht. Viele Infos und wie die Bewerbung geht findet ihr auf der Unternehmenshomepage. Macht euch dort schlau!