Toller Dank für erfolgreiche Radio-Reparatur

Toller Dank für erfolgreiche Radio-Reparatur

Manchmal sind es gerade die alten Schätzchen, die einem besonders wertvoll geworden sind. Das konnten gerade auch die Let’s MINT-Tüftler  an der Oberschule Bad Laer erleben. 100 Euro Belohnung erhielten sie als Dankeschön für eine gelungene Radio-Reparatur.

Übergeben wurde ihnen das Geld von Schulleiterin Stephanie Baalmann, deren Mann das Radio gehört. Weil ihm viel an dem alten Gerät liegt, hatte er bei Abgabe des Radios bereits die hohe Belohnung ausgelobt. Nachdem das Radio wieder läuft wie in alten Zeiten, ließen die 100 Euro nicht lange auf sich warten. Ein tolles Vorweihnachts-Geschenk für die Radio-Reparatur, über das sich alle Schüler/innen sehr freuten. Das Geld kommt erst einmal zu den übrigen Spenden in die Werkstatt-Kasse. Gemeinsam werden die Tüftler später über die Verwendung entscheiden.

Schränke voller defekter Geräte

Obwohl heute der letzte Schultag vor den Ferien war, wurde in der Reparierwerkstatt getüftelt und gearbeitet – genauso wie an anderen Tagen. Die Aktionen zur Woche der Abfallvermeidung sind auf viel Zustimmung gestoßen: Die Schränke liegen voller defekter Geräte, deren Besitzer auf eine erfolgreiche Reparatur hoffen. Nach den verdienten Ferien gibt es also gleich wieder viel zu tun.

Bis dahin wünschen wir allen schöne Weihnachtstage und einen guten Rutsch ins Jahr 2018!

Leave a Reply

Your email address will not be published.